Auf Eingebung warten

4 thoughts on “Auf Eingebung warten

  1. Na ja es braucht eigentlich keine neue Aufnahme. Eher dreh doch mal an dem Helligkeits-Regel von silver efex.
    Kleiner Kontrollpunkt auf die Dame und vielleicht den Lichtpunkt und die Helligkeit hoch und dann die großflächig die Helligkeit reduzieren.
    Vielleicht noch eine sanfte Vignettierung – und dann passt es doch wunderbar.

  2. Das sind sehr interessante Bilder Karl. Kompliment.
    Das Mädchen aber gefällt mir nicht ganz so. Die Frau ist zu dunkel, der Hintergrund zu hell und für meinen Geschmack hättest du die Hände der Dame im Bild lassen können.
    Grüsse
    Jan

    • Lieber Jan! Willkommen hier bei 125tel. Freut mich, dich als Besucher gewonnen zu haben. Deine Kritik an diesem Bild ist absolut berechtigt. Zur Erklärung: Für eine glücklichere Komposition hätte ich auf den Moment verzichten müssen. Sie stand leider nur für den Bruchteil einer Sekunde so da. Der Lichtpunkt, der die Eingebung symbolisiert, schwebte genau über ihrem Gesicht. Es war mehr so ein intuitiver Druck auf den Auslöser. Belichtet habe ich auf die Schatten. Aber vielleicht hast du recht, dass es dieses Bild wegen dieser Unvollkommenheiten nicht hätte in die Galerie schaffen dürfen. Ein andermal habe ich hoffentlich ein glücklicheres Händchen bei der Auswahl. Schau gern mal wieder vorbei. Gruß, KU.

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: