Rosenbeet

10 thoughts on “Rosenbeet

  1. Ich glaube, von der anderen Seite würde das Bild wesentlich besser funktionieren. Erst das Rosen-Beet und dann die Liebenden. Schräg von unten mit unscharfen Blühten und einem scharfen Kuss….
    Gruss
    Jan

  2. Mhh… ganz ehrlich… mir ist die Fotografen-Position zu weit weg vom Geschehen: zuviel Distanz zum Rosenbeet wie auch zu den sich Umarmenden. Außerdem stört mich das Drumherum. Die andere Menschen-Gruppe, die Bögen, der Schatten… das verleitet, den Blick abzuwenden von der Aussage…

    Grüsse
    Jan

    • Ja, da stimmt. Ich war zu weit weg. Aber ich habe dennoch versucht, diese kleine Geschichte einzurahmen. Ein Pärchen in selbstvergessenem Kuss. Das Rosenbeet stimmte. Die Umgebung eigentlich auch. Der Sog des Momentes geht von den Liebenden aus. Die anderen machen nur das, was sie immer tun: Da sein. – Aber gut, ich muss zu viel erklären. Vielleicht funktioniert das Bild deswegen wirklich nicht … Hm … Gruß – KUM

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: