Arbeiter

12 thoughts on “Arbeiter

  1. Er sieht wirklich ein wenig elend aus. Aber er fügt sich gut in die Komposition ein. Die Schattenlinien, die Linien der Gebäudefassaden, die Europalette, das alles passt sehr gut zusammen.
    LG kiki

    • Hm ja. Grafisch gesehen ging es mir genau darum. Und um das Licht natürlich. Das Gebäude ist ganz neu. Und die Sonne spiegelt sich da in den Scheiben mehrfach. Erzeugt so eigentümliche Aufhellungen. Ich glaube, ich werde da noch viel Freude haben. Mal sehen😉

  2. sehr dramatisch, vor allem, wenn man sein Gesicht beachtet, und dennoch hat die Bewegung trotz der schweren Palette eine Grazie wie ein Eisläufer.

    • Nein, elend war er keineswegs. Er machte noch ein Witzchen: Wenn ich mal arbeiten würde und er käme vorbei, dann sollte ich, anders als er jetzt, lächeln, damit das Bild, das er dann aufnehmen wolle, auch was werden würde …

    • Muchas gracias po visitarme aqui y gracias por tu comentario! It really was a special light situation. It’s a new building in the center of Leipzig. The sun was reflected by the glass front. He is on of the workers just cleaning up the surroundings. Hasta pronto – KUM

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: