Bei Herbstlicht betrachtet

26 thoughts on “Bei Herbstlicht betrachtet

    • Thank you very much, Steven. I had a little chat with the old man you can see in his garden. He told me about his neighbor being very busy with building a new house closer to the next city. He was asking himself about a reason to move. Brought up in a city, living in that village since his marriage, he couldn’t image to leave his garden. And most of all: He would miss the tolling church bells in a city. Hm … another view on life … Cheers – KUM

    • Oh, das freut mich. Diese Dörfer haben etwas Eigenes. Da ist in den Häusern, wie sie sind, wie sie da stehen, Geschichte gespeichert. Faszinierend. Und immer gibt es eine Spur der Moderne, die den ständig drohenden Kitsch konterkariert. Das liebe ich besonders.

  1. Schön, daß du noch mal in den Farbtopf gegriffen hast. Es sind herrlich unaufdringliche Bilder. Gerade das Alltägliche macht die Serie zu einem Hingucker. Mal wieder schöne Bilder für’s Gemüt. Ich liebe das.
    LG kiki

    • Ah, das freut mich. Ich musste hier die Farben herausstellen. Das Licht war einfach danach und mir auch. Ich habe versucht, die Dinge auch in S/W zu sehen. Aber es ging nicht. Hatte große Mühe, keine Klischee-Herbstbilder zu machen…
      Gruß – KUM

    • Ja, Rilke. Ich fühlte mich wie auf Zeitreise. Wenn man dort im Muldental durch die Orte geht, dann sieht man wie sich an den Gebäuden die Geschichte abgelagert hat. Und das Herbstlicht betonte besonders die zarten Farben. Da hatte ich Glück.

  2. Sehr schöne Bilder. Zuerst dachte ich, ich kenne die Brücke, aber nach einem Blick auf meine eigenen Fotos denke ich: das ist nicht Schirgiswalde, nur wahrscheinlich trotzdem in der Region?

    • Das ist die Göhrener Brücke. Sie spannt sich über das Muldental bei Wechselburg. Ein imposanter Bau. Schirgiswalde liegt weiter östlich in der Lausitz. Die Brücke dort kenne ich leider nicht. Aber wenn du sagst es lohnt sich, dann werde ich sie mir vielleicht mal ansehen.

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: