Hin und Her in Rom VI

Rome Street Photography Lumix GM5Rome Street Photography Lumix GM5Rome Street Photography Lumix GM5Rome Street Photography Lumix GM5Rome Street Photography Lumix GM5

7 thoughts on “Hin und Her in Rom VI

  1. Ist das letzte Bild eine Art von Arbeitsteilung? Mich würde man dann auch an der Mauer finden😉
    Das vorletzte ist einfach schön. Solche innigen Gefühle… TOP!
    Mein Favorit ist diesmal aber das dritte. Hat zwar wenig mit Menschen zu tun, aber mir gefällt hier die Perspektive. Diese alten Steine aus längst vergangenen Tagen haben sich so eine Art Erhabenheit bis in die Gegenwart erhalten. Beeindruckend!
    Sehe ich das richtig, daß im ersten Bild die wartende Menschenschlange bis zum Eingang des Petersdoms reicht? Da kommt dann zur Geduld noch eine gehörige Portion Demut dazu.😉
    LG kiki

    • Die Ruinen auf dem Forum haben tatsächlich eine gewisse Aura. Die schlägt einen in ihren Bann. Man muss das nur eine wenig auf sich wirken lassen. Ähnlich ist es mit dem Petersdom. Die Schlange kam recht flott voran. Ich selbst war nicht drin. Kenne das Innere schon von einer früheren Reise nach Rom. Ich bin um den Dom herum gegangen. Hinterm Vatikan ist es auch ganz schön. Weniger touristisch. Da spielte dann auch “amore” wieder eine Rolle😉 Gruß – KUM

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: