Diese noch aus Kroatien

Zadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar KroatienZadar Kroatien

Advertisements

13 thoughts on “Diese noch aus Kroatien

  1. Das Besondere im alltäglichen 😉
    Ganz groß ist das vorletzte, wo sich in der Spiegelung noch das Gesicht der Frau hinter dem Schaufenster zeigt. Mir gefallen solche “Überlappungen”, das Bild im Bild sozusagen 😉 und die Kulisse macht einiges her.
    Sehr interessant ist auch Nr.6, aufgrund der Linien und Perspektive. Ein Hoch auf die Pflastersteine im Schachbrettmuster.
    Das letzte ist großartig, das Kind zieht den Blick in die Tiefe, rechts sind die Kontraste und da stört es auch nicht, das links nur graue Fläche erscheint. Ich finde, dadurch wirkt es erst recht besonders.
    LG kiki

    • Eine wirklich schöne Kulisse. Und bei dem Wetter ist immer Aktion auf den Straßen. Der Fotograf muss nicht frieren. Da macht Schlendern Spaß. Überall Linien und Strukturen, Licht und Schatten. Ich wage mal die steile These, dass Street Photography dort erfunden wurde, wo mediterranes Klima herrscht 😉 Gruß – KUM

  2. An excellent group of photos! So much poignancy, and humor. Alan is right – it takes great skill to recognize, and then take advantage of these moments. The curiosity that you mention in your reply to Alan is probably why your photos have so much life – you are genuinely THERE. And then it doesn’t hurt that you know how to use all those great diagonals, and how to expose process.

  3. I find your timing in some of these shots remarkable: in #2, the end of the pole leading directly to the man with the cart; in #4, the child’s arm pointing directly to the sitting woman; in #6, the two pairs of people at either side of the blank wall between them; in #8, the way the shadow of a passing man aligns with another’s man’s window reflection.

    Well done, Karl!

    • Thank you very much, Alan. You saw the child’s arm! It made the picture for me. I was patient enough for the right timing. Still struggling with framing though. But I always wonder how situations turning out as a photo. That’s still the most fascinating side of street photography to me. Regards – KU

  4. Es gibt immer wieder Erstaunliches zu sehen, wenn man hier bei wordpress abonniert.
    Es sind wirklich bezaubernde Bilder.
    Ich bin nun drauf und dran,
    ein paar Kroatienfotos von 2015 raus zu kramen, allein wegen des Vitamins D …

Wer will kann jetzt nach Herzenslust in die Tasten hauen und fragen, loben oder kritisieren. | Feel free to leave a comment about the exposed pictures, photography or life in general. | Se puede dejar un mensaje aqui sobre las fotos, fotografia o la vida en general:

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: